Lust auf Impro-Theater? Wir auch!

„Die Impro-Santen“ – erstes Weilheimer Improtheater

Sie sind von imposanter Größe, nämlich beide um die 1,90 Meter und beide haben ihre Liebe zum Impro-Theater entdeckt: die beiden Wahl-Weilheimer Christoph Emschermann und Michael Albrecht. Was also liegt näher als der Name „Die Impro-Santen“? Nachdem sie zunächst nur Zuschauer waren, fragten sie sich irgendwann: „Warum machen wir sowas eigentlich nicht selbst?“ Ihre Antwort kam prompt: „Wir machen das selbst!“ Nichts ist ihnen heilig, vor nichts haben sie Angst. Nur eine Prämisse zählt: „Das Publikum muss Spaß haben. Und wir auch, sonst funktioniert das nicht.“

Ihre Premiere hatten „Die Impro-Santen“ und damit zugleich das erste Weilheimer Improtheater am 28. Februar 2014 im vollbesetzten Bistro „Hänsel’s“ in Weilheim. Der Applaus und die Begeisterung der Zuschauer gaben den Beiden Recht.

Inzwischen sind viele Auftritte hinzugekommen, zu denen sich auch mehrere Workshops bei der VHS gesellten. Auch Auftritte außerhalb Weilheims, außerhalb Weilheim-Schongaus, außerhalb Bayerns gar sind nichts Neues mehr, denn die Impro-Santen haben ihre Fühler inzwischen bis nach Warendorf in Westfalen und Berlin ausgestreckt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre „Impro-Santen“

      Christoph Emschermann                           &                     Michael Albrecht                

                                   

Infos zu cje                                                                                                           Infos zu mka:

Angeblich Niederbayer, was man                                                Gebürtiges Nordlicht, in
nicht hört. Erzogen und aufgewachsen                                    Weilheim vor Anker gegangen,
im Ruhrpott über Italien und München                                    im „normalen Leben“ Redakteur
jetzt nicht nur der Familie wegen in                                           mit viel Spaß am Theaterspielen
Weilheim glücklich.
Tagsüber Homestager. In der Freizeit
gern Improtheater.